Teilnehmen


Zurzeit melden wir deutsch- und englischsprachige Teilnehmer an.

Wenn Sie an einer Teilnahme an den laufenden und zukünftigen Studien interessiert sind, bitten wir Sie, uns eine E-Mail zur jeweiligen Adresse zu senden. Falls Sie an mehreren Studien interessiert sind, können Sie die weiteren E-Mail Adressen in CC setzen.  

Borderline StudiePSY-BPSinSync@med.uni-muenchen.de

In dieser Studie möchten wir sichtbare und spezifische Merkmale der Borderline-Persönlichkeitsstörung im zwischenmenchlichen Verhalten untersuchen, mit dem Ziel neue Diagnosemethoden zu erforschen. Wir suchen hierfür interessierte Proband:innen im Alter zwischen 18 und 60 Jahren, entweder mit gesicherter Diagnose einer Borderline-Persönlichkeitsstörung oder Kontrollpersonen ohne psychiatrische oder neurologische Erkrankungen. ​


MSYNC Studie: yasemin.abra@med.uni-muenchen.de

In dieser Studie möchten wir durch die „Mirror Game“ Übung mehr über Koordinationsdynamiken und -muster herausfinden. Dabei wollen wir auch untersuchen, ob die Koordination in dieser nonverbalen Interaktion eine verbale Interaktion beeinflusst. Wir suchen englischsprachige Probanden im Alter zwischen 18 und 45 Jahren, die keine psychiatrischen oder neurologischen Diagnosen haben und die entweder eine uneingeschränkte Sehkraft haben oder Kontaktlinsen tragen.


STREAM Studie: clara.gernert@med.uni-muenchen.de

In dieser Studie untersuchen wir das Schlafverhalten und das individuelle Stresserleben bei Menschen mit und ohne Autismus-Spektrum-Störung im Alltag. Die Datenerhebung findet mithilfe von tragbaren Geräten und einer Smartphone-App im eigenen Zuhause statt. Die Geräte werden Ihnen für die Dauer der Teilnahme zur Verfügung gestellt. Sie werden während Ihrer Teilnahme durch das Studienteam begleitet. Für diese Studie suchen wir interessierte Proband:innen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren, entweder mit gesicherter Diagnose einer Autismus-Spektrum-Störung oder Kontrollpersonen ohne psychiatrische Erkrankungen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

de_DE